Autor Thema: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015  (Gelesen 5247 mal)

Timo

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2880
    • Profil anzeigen
    • Förderverein Zeltlager Pfalz e.V.
Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« am: Juli 25, 2015, 12:35:26 »
Um 08:45 Uhr ging es in Maikammer los, um 12:35 Uhr sind die Jubgs auf dem Zeltplatz angekommen! 👍
Nun gibt es erstmal Mittagessen, danach werden die Zelte bezogen!

Allen viel Spaß die nächsten 14 Tage

p.engel

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #1 am: Juli 25, 2015, 14:50:43 »
Wunderbar!! Danke für die Info!! Ein dickes Daumendrücken für gutes Wetter wird mitgeschickt!!

Philipp

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #2 am: Juli 26, 2015, 19:01:43 »
Tag 1

Gleich in der ersten Nacht besuchten uns 4 unbekannte, mit der Absicht unsere Fahne zu klauen. Es blieb dann auch bei der Absicht, da wir zu jeder Zeit alles fest im Griff hatten. Auf den zweiten Blick stellte sich dann heraus, dass diese vier gar nicht so unbekannt waren, sondern ehemalige Betreuer, die dieses Jahr leider nicht mitfahren können.
Heute morgen haben wir dann bei sehr sehr gutem Wetter etliche Bauaktionen gestartet und unter anderem das Altarzelt aufgebaut, welches am Nachmittag gleich für einen Gottesdienst, den der extra dafür angereiste Pfarrer Stankewitz aus Maikammer gehalten hat eingeweiht wurde.
Der Gottesdienst, mit dem Thema Ewigkeit und Zeit kam sehr gut bei den Kindern an.
Nach dem Abendessen werden wir den ersten Tag mit einer gemütlichen Lagerrunde ausklingen lassen.

Viele Grüße aus dem Lager.

Philipp

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #3 am: Juli 27, 2015, 22:06:17 »
Tag 2

Heute stad das Tauschspiel auf dem Plan und die Jungs waren hierfür im Dorf unterwegs und haben versucht aus einer Klopapierrolle das best mögliche zu ertauschen. Wie jedes Jahr kamen sie auch heute wieder mit tollen Gegenständen wie z.B. einem Fahrrad zurück. Das Daumendrücken für gutes Wetter scheint zu helfen, denn außer an dem klein bisschen Wind gibt es bis jetzt nichts am Wetter auszusetzen.
Wie schon in der ersten Nacht konnten wir auch gestern nicht ohne Unterbrechung durchschlafen, da wieder versucht wurde eine unserer Fahnen zu klauen. Doch wir haben die Diebe erfolgreich vertrieben, sodass alle Fahnen unversehrt noch an ihrem Platz stehen.

Viele Grüße aus dem Lager und bis morgen. :smile:

Philipp

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #4 am: Juli 29, 2015, 23:34:19 »
Tag 3 und 4

Gestern stand die Lagerolympiade auf dem Plan. Die verlief großartig und hat allen richtig Spaß gemacht. Das Wetter spielte auch mit und so hatten wir einen weiteren Sonnigen Tag.
Für das tägliche Lagerfeuer kam ein Container Holznachschub.
Am Abend gab es dann noch eine gemütliche Lagerrunde, bei der es die Preisverleihung des Tauschspiels vom Vortag gab.

Heute morgen nach dem Frühstück hat sich eine Gruppe auf die zweitägige hajk Wanderung verabschiedet.
Im Lager stand Aufräumen und Bauaktionen auf dem Programm.
Wir haben eine Ofen gebaut, in dem wir Pizza machen könne und es wurde angefangen einen Aussichtsturm zu bauen.

Zum Abendessen gab es übrigens Saumagenburger.

Viele Grüße aus dem Lager.

P.S. Entschuldigt die fehlende Berichterstattung von gestern.

Philipp

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #5 am: Juli 31, 2015, 10:34:26 »
Tag 5
 Gestern morgen wurde mal so richtig gechillt, wie die Kids sagen würden. Wir haben auf die Rückkehr der hajk Wanderer gewartet. Nachdem diese heil und munter wieder im Lager waren haben wir nach dem Mittagessen ein wenig an unserem Turm weitergebaut.
Zusätzlich sind noch einige Turniere gestartet, wie z.b. Fußball oder Volleyball.
Nach dem Abendessen gab es den mittlerweile legendären Casino - Abend. Die Kids haben wieder fleißig versucht die `Bank`abzuzocken und Chips für mehr Pizza zu ergattern. Zum Teil hat dies auch hervorragend funktioniert.

Zum Abendessen gab es Taccosalat und Sandwiches.

Tag 6

Heute steht der große Ausflug an. gegen 9:00 Uhr sind wir mit dem Bus in Richtung Bad Buchau aufgebrochen, wo wir uns den Wackelwald anschauen werden. Am Mittag geht es dann Weiter ins Schwimmbad, wo sich jeder mal so richtig im Wasser austoben kann.
Heute Abend wird es dann noch eine gemütliche Lagerrunde geben.

Wacklige Grüße aus dem Wackelwald

Philipp

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #6 am: August 03, 2015, 22:36:55 »
Tag 7
Am Samstag wurde der bunte Abend vorbereitet und die Turniere wurden fortgeführt. Zudem hat unser Turm einen zweiten Stock bekommen. Der bunte Abend, der am wie der Name verrät am Abend stattfinden sollte wurde dann aufgrund von schlechtem Wetter verschoben und zum Ausgleich gab es eine Lagerrunde und Pizza.

Tag 8
Nachdem alle 30 min länger schlafen durften waren wir in Bußmannshausen im Gottesdienst.
Mittags war dann mehr oder weniger freie Beschäftigung angesagt. Manche waren im Fluß, andere haben Fußball oder Volleyball gespielt. Gegen 17 Uhr gab es schon Abendessen, da der jährliche Pfälzer Abend anstand. Es gab Bratwurst, Saumagen, Leberknödel und Sauerkraut.
Die Abendgestaltung übernahmen die Zeltbetreuer. Unter anderem gab es ein sehr lustiges Improvisation Spiel der Zeltbetreuer bei dem diese eine Geschichte für die Kinder vorspielen aber nur ein grobes Grundgerüst haben und den Rest wie der Name schon sagt Improvisieren.
Die Lagerleitung hatte zu dieser Zeit Besuch von unserem Metzger, Bäcker, Getränkelieferant und natürlich dem Bauer, dem die Wiese gehört. Sie wurden zum Pfälzer Abend eingeladen als Dankeschön, dass sie uns bei einem reibungslosen Ablauf des Lagers helfen.

Tag 9
Heute waren die Kids den ganzen Tag im Dorf unterwegs auf der Jagd nach Mr. X
Jedes Zelt bekam Rätsel, mit denen verschiedene Orte in umliegenden Dörfern beschrieben waren. Diese Orte mussten Sie finden und eine Geschichte mit den jeweiligen Orten erfinden. Wie immer waren die Kinder alle richtig kreativ und es gab etliche interessante Geschichten.
Vor 10 Minuten ca sind dann alle zur Nachtwanderung aufgebrochen. Da es also spät werden kann bis alle im Bett sind, kommt der morgige Brunch gerade gelegen, da wir erstmal gemütlich ausschlafen werden.

Entschuldigt die fehlende Berichterstattung, wir haben Sie wohl etwas aus den Augen verloren und vergessen.

Markus

  • Administrator
  • Bodenschläfer
  • *****
  • Beiträge: 1169
    • Profil anzeigen
    • Ferienwohnung Kalmitblick
Re: Aktuelles aus dem Bubenlager 2015
« Antwort #7 am: August 06, 2015, 08:49:38 »
Liebe Eltern, Mitleser und Freunde des Zeltlager-Pfalz.

Wieder einmal sind 14 Tage Bubenlager fast vorbei.
Es wurden Ausflüge gemacht, ein Turm gebaut, Turniere gespielt und ganz viele aufregende Sachen im und um das Lager herum unternommen.
Vor allem aber, und das ist wohl die Hauptsache, hat es den Kindern  Spaß gemacht. Wir sind überzeugt, dass ganz viele nächstes Jahr wieder dabei sein werden.

All dies geht aber nur durch das ehrenamtliche Engagement vieler die sich vor, während und nach dem Lager in ihrer Freizeit für das Zeltlager engagieren.

Eine ganz wichtige Rolle dabei spielt der Förderverein des Zeltlagers. Ohne dessen Unterstützung wäre das Lager in der jetzigen Form wohl  nicht bzw. nur schwer durchzuführen.
Fast alles, was in den letzten Jahren neu angeschafft wurde, wurde über den Förderverein finanziert.
Beispielhaft sei hier das neue Kofferzelt, die Plane des Aufenthaltszelt, alle Vorzeltplanen der Rundzelte oder auch das Küchenvorzelt genannt. Außerdem ermöglichte der Förderverein Kindern, deren Eltern nicht in der Lage sind den vollen Beitrag zu entrichten, durch einen Zuschuss die Teilnahme am Zeltlager.

Wenn Sie wollen können auch Sie den Förderverein unterstützen. Sei es durch Hilfe bei unseren Aktionen oder einfach indem Sie Mitglied werden. Durch einen Jahresbeitrag von 12 Euro für Einzelpersonen und 20 Euro für Familien helfen  Sie uns und sparen sogar bei der Anmeldung Ihres Kindes am Zeltlager wieder 10 Euro ein.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben würden wir uns freuen, wenn Sie uns bei unserer nächsten Aktion beim „Erlebnistag Deutsche Weinstraße“ am 30. August 2015 in unserem Hof in der Weinstraße Süd 27 in Maikammer besuchen würden. Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch und beantworten alle offenen Fragen.

Nähere Informationen zum Förderverein finden Sie auch unter folgendem Link.
http://fv-zeltlager-pfalz.de/index.html

Falls Sie uns per Email kontaktieren wollen, schicken Sie uns einfach eine Mail an kontakt@fv-zeltlager-pfalz.de .

Liebe Grüße
Der Vorstand des Förderverein Zeltlager-Pfalz e.V.
Dem Ingenieur ist nichts zu schwör  :supi: