Autor Thema: FORUM-Regeln  (Gelesen 2887 mal)

Jochen

  • Administrator
  • Open Air Camper
  • *****
  • Beiträge: 327
  • so so
    • Profil anzeigen
    • http://www.jugendtreff-maikammer.de
FORUM-Regeln
« am: September 11, 2005, 12:32:51 »
Liebe Leserin, lieber Leser,

die Diskussionsforen auf www.zeltlager-pfalz.de bieten Ihnen Gelegenheit, zusätzliche Informationen, Kommentare und kritische Anmerkungen zu unseren Berichten und dem geschehen in unserer Organisation zu veröffentlichen. Bevor Sie starten, lesen Sie sich bitte die folgende Unterrichtung vollständig durch. Die Unterrichtung ist nach § 18 Abs. 1 Mediendienstestaatsvertrag (MdStV) vorgeschrieben; sie soll Sie in die Lage versetzen, die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Forum zu verstehen. Sie sollen wissend entscheiden können, ob Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind.

Grundsätze
Mit der Speicherung auf unserem Server und der öffentlichen Verbreitung übernehmen wir eine Mitverantwortung für den Inhalt Ihrer Beiträge. Wir erwarten daher von Ihnen, dass Sie selbst bereit sind, zu Ihren Beiträgen zu stehen und uns Ihre tatsächliche Identität bekannt zu geben. Die aktive Teilnahme an den Foren ist deshalb nur noch nach vorangehender Registrierung und Nennung einer gültigen E-Mail-Adresse möglich. Sollte sich Ihre E-Mail-Adresse ändern, so sind Sie verpflichtet, Ihre Anmeldedaten zu aktualisieren. Accounts ohne gültige E-Mail-Adresse werden gesperrt.

Wenn Sie es wünschen, können Sie unter Pseudonym an der Diskussion teilnehmen. Es ist jedoch nicht gestattet, unter mehreren Pseudonymen und damit quasi in verschiedenen "Identitäten" aufzutreten. Ihr Pseudonym darf nicht identisch mit dem Namen einer anderen Person oder Institution sein oder in anderer Weise missverständlichen Charakter haben. Die Änderung eines einmal gewählten Pseudonyms ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Umgang in den Foren
Bitte beachten Sie, dass das Thema eines jeden Diskussionsforums durch den betreffenden Artikel oder die Kurzbeschreibung vorgegeben wird. Es ist nicht zulässig, dort Bekanntmachungen oder Kommentare zu anderen Themen zu veröffentlichen. Unter Umständen werden wir User-Kommentare, die nicht zum Forenthema passen, löschen oder in andere Foren verschieben.

Sie verpflichten sich, durch Inhalt und Form Ihrer Beiträge nicht gegen geltendes deutsches Recht zu verstoßen. Der Umgangston in den Diskussionsforen soll höflich und sachlich sein. Auch scharfe sachbezogene Kritik ist willkommen, nicht jedoch Schmähkritik oder Angriffe auf Personen in herabsetzender Form. Bitte verwenden Sie in Ihren Beiträgen keine anstößige Ausdrucksweise. Fäkalsprache, sexistische Begriffe oder sonst wie Anstoß erregende Formulierungen sind in unserem Forum unerwünscht.

Die Nennung von Produktnamen, Websites oder Dienstleistern ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Es versteht sich, dass Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt auf unserem Server nicht geduldet werden.

Verfassen von Beiträgen
Die Beiträge in unseren Diskussionsforen sind für jeden zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Einträge gegenüber dem Zeltlager-Pfalz ist ausgeschlossen.

Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, aus den Foren zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Wir bedauern mit Ihnen, dass es nicht ganz ohne Regeln geht. Doch leider haben die gesammelten Erfahrungen mit "völlig offenen" Diskussionsforen gezeigt, dass diese Form weder rechtlich noch inhaltlich tragbar war. Bitte lassen Sie sich dadurch nicht irritieren und zögern Sie nicht, Ihren Account einzurichten. Wir freuen uns auf engagierte, kritische und informative Diskussionsbeiträge.
kleine Probleme lösen sich durch kurzes nachdenken *denk*
grössere Probleme erfordern etwas härtere Denkarbeit *hartdenk*

Jochen

  • Administrator
  • Open Air Camper
  • *****
  • Beiträge: 327
  • so so
    • Profil anzeigen
    • http://www.jugendtreff-maikammer.de
FORUM-Regeln erweiterung
« Antwort #1 am: September 11, 2005, 12:35:01 »
ANTWORTEN auf eigene Beiträge
Des weiteren ist es nicht erwünscht, selbst auf seine eigenen Beiträge zu antworten.
Hierfür gibt es den EDIT Button. Jeder kann und darf seine eigenen Beiträge abänderen.

SIGNATUR
sollte eure Signatur vom Erscheinungsbild immer grösser als eure Post´s sein - überdenkt sie bitte noch ein mal oder verfasst ausführlichere Beiträge (augenommen sind Themen, die es von ihrer Art her begrenzen, z.B. Wörterkette)

THEMENGEBIET
Bitte versucht mit euren Beiträgen beim Thema zu bleiben - es steht euch frei einen Beitrag zu eröffnen.

BETREFF
Bitte versucht einen Aussagekräftigen Betreff zu wählen. THEMEN IN GROSSBUCHSTABEN sind den betreibern von www.zeltlager-pfalz.de vorbehalten
« Letzte Änderung: September 11, 2005, 18:45:09 von Jochen »
kleine Probleme lösen sich durch kurzes nachdenken *denk*
grössere Probleme erfordern etwas härtere Denkarbeit *hartdenk*