Autor Thema: Meine schönsten ZP-Erlebnisse  (Gelesen 28713 mal)

Anduriel

  • Pizzabäcker
  • *****
  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« am: September 21, 2005, 15:00:30 »
Damals 1997 in Mitterfels am Bubenlager, als wir bei der Lager-Olympiade mit den Klapprädern (die hatten übrigens keine Bremsen  :-( ) den Steilhang hinterm Küchenzelt runter sind.
Ich danke hiermit dem Unkrautfeld (Brems-Feld), sowie dem Bach, welcher uns immer vor dem sicheren Aufprall auf einen der vielen an den Bach angrenzenden Bäumen rettete.  ?(
Leider (naja, ist ja eigentlich auch gut so) werden solche Aktionen aus Sicherheits- und Gesundheitsgründen nicht mehr getätigt.
War trotz allem ein schönes Erlebnis.  :smile:


 

Erzählt von euren schönsten Erlebnissen!!

Gruß aNDY
Ess ne Banane, macht glücklich!

www.couchkartoffelsalat.de

Andtob

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2437
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #1 am: September 21, 2005, 15:08:01 »
1980 als wir in Beuron in der Höhle über dem Jägerhaus übernachtet haben und die Gruselgeschichten von Herrn Möndel an Lagerfeuer

Markus

  • Administrator
  • Bodenschläfer
  • *****
  • Beiträge: 1225
    • Profil anzeigen
    • Ferienwohnung Kalmitblick
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #2 am: September 21, 2005, 15:09:42 »
Eine der schönsten Aktionen im ZP für mich waren die Feldspiele im seichten Wasser des Kochelsee.
Der Burgenkampf im Wasser hat tierisch Spass gemacht.  :]
Weniger schön war, dass das Mädchenlager 2 Wochen später durch den vielen Regen komplett abgesoffen ist.  :-(
Dem Ingenieur ist nichts zu schwör  :supi:

Timo

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2880
    • Profil anzeigen
    • Förderverein Zeltlager Pfalz e.V.
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #3 am: September 21, 2005, 15:17:47 »
Das letzte Jahr als Teilnehmer(1994)! War sehr schön, da wir die ältesten waren und einen sehr "fähigen" Zeltbetreuer hatten!  :smile: In Erinnerung an Ozonalarm, Tempo 80!
Trotz allem einen lieben Gruß an den damaligen Zeltbetreuer Kiefer, Tobias  :o

Andtob

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2437
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #4 am: September 21, 2005, 15:21:14 »
Als die Zeltbetreuer noch Zeltführer hießen und eine Gruppe Irländer am Lager teilnahmen

Timo

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2880
    • Profil anzeigen
    • Förderverein Zeltlager Pfalz e.V.
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #5 am: September 21, 2005, 20:31:47 »
Die Geschichten von Gerhard, unverbesserlich spannend...Generell ne schöne Zeit mit Gerhard! Hab viel gelernt von ihm...

Feli

  • AdminFee
  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2882
    • Profil anzeigen
    • http://www.zeltlager-pfalz.de
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #6 am: September 21, 2005, 20:34:23 »
1997, Mitterfels, der Turm und nette Erlebnisse. ich sag nur Gerald und Melanie

Gor

  • Open Air Camper
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #7 am: September 21, 2005, 22:08:55 »
Das legendäre "Sportheim" im Ried 2002! nachdem wir feierwütigen Raucher aus dem Küchenzelt vertrieben wurden, beschlossen wir ein leeres Hauszelt zum "sportheim" umzufunktionieren und dort war es ausgesprochen lustig! Unvergessliche Abende.
« Letzte Änderung: September 22, 2005, 20:49:28 von Gor »

Anduriel

  • Pizzabäcker
  • *****
  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #8 am: September 22, 2005, 20:50:24 »
Hajk 2005!
Auf dem Reiterhof.
Ess ne Banane, macht glücklich!

www.couchkartoffelsalat.de

Feli

  • AdminFee
  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2882
    • Profil anzeigen
    • http://www.zeltlager-pfalz.de
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #9 am: September 24, 2005, 15:28:44 »
Nach vier Tagen wieder ins Lager zu kommen und zu hören, dass man vermisst worden ist :roll:

Anduriel

  • Pizzabäcker
  • *****
  • Beiträge: 721
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #10 am: September 26, 2005, 17:29:56 »
2001, Name des Lagers weiß ich leider net mehr.

...als ich mich im Wald vergraben und den Jäger mit den Fahneklauern verwechselt habe  :]
« Letzte Änderung: September 27, 2005, 19:33:32 von Timo »
Ess ne Banane, macht glücklich!

www.couchkartoffelsalat.de

Jochen

  • Administrator
  • Open Air Camper
  • *****
  • Beiträge: 327
  • so so
    • Profil anzeigen
    • http://www.jugendtreff-maikammer.de
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #11 am: September 26, 2005, 17:45:48 »
da ich eigentlich erst in den letzten beiden Jahren aktiv im Zeltlager als Einkäufer teilnehme ist es immer wieder schön, alle kleinen und großen Hindernisse erfolgreich zu meistern. insbesondere die Unterstützung und der seelischer beistand der anderen verantwortlichen bleibt einem positiv im Gedächtnis.
 z.b. 2004 als Dönner (donnerstags?!) auf dem speiseplan stand und ich im Vorfeld den Auftrag bekam, entsprechende Probeexemplare der Fladenbrote zu besorgen.
Montags: bereits beim Einkauf wurden nur die Läden ausgewählt, die auch in der Lage wären, entsprechende mengen bereitzustellen, nach erfolgter Verköstigung wird der bester ausgewählt.
Dienstag: nachfrage und Bestellabgabe - es wäre kein Problem
Mittwoch: habe gerade Gemüse geholt, sicher ist sicher, ich frage nach: wie, ihr könnt doch nicht? ja seid ihr den *#@~?!&....

ok es geht los - der nett Gemüsehändler sagte doch etwas davon, das er da jemand kennt des Bruder seine Frau ihre Schwester - die übliche Leier, egal ich habe die Telefonnummer - zurück im Lager, die Gesichter der anderen sehen etwas erschrocken aus aufgrund meines Berichtes - ich schnappe mir ein Handy (ja ich besitze so was nicht selbst) - die nette Frau sagt, sie seien kurzfristig in der Lage das gewünschte zu liefern.

Donnerstag: eine kleine Weltreise steht an (wenn ich sage wie weit halten ihr mich für besch....), nach Studium des Atlas, Stadtpläne etc. steh ich vor der Bäckerei, ein kleiner laden aber die Backstube muss riesig sein (da wird gerade ein Rollwagen mit dem Namen eines bayerischen Automobilherstellers Tor 3 vorbeigeschoben); ich bin guter dinge

Hallo ich hatte gestern angerufen und wollte die Bestellung abholen
welche Bestellung? (aua, aus auf der Ziellinie, das kann nicht sein, zuhause (zuhause?!) warten 70 hungrige Münder)
bla bla -bla bla - sie frägt nach
juhu die menge können sei zusammenkratzen, Moment habe ich mich verhört? auf die frage, was es kostet erwiderte sie doch tatsächlich ob ich gleich bezahlen möchte - ja gutes Kind, glaubst du wirklich ich komme hier nochmals vorbei? wieder in die Backstube, meister fragen.
den preis, den ich dann zu hören bekomme ist unverschämt, ja wirklich unverschämt günstig *freu*
so Sachen einladen und ab auf den platz, just in time wieder dort.

die Kinder haben von all dem nichts gemerkt aber ich wollte es einfach mal schreiben
kleine Probleme lösen sich durch kurzes nachdenken *denk*
grössere Probleme erfordern etwas härtere Denkarbeit *hartdenk*

Timo

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2880
    • Profil anzeigen
    • Förderverein Zeltlager Pfalz e.V.
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #12 am: September 27, 2005, 19:32:48 »
Genau wegen solchen Erlebnissen ist es immer wieder schön mitzuerleben, wie sich die Verantwortlichen im Lager in den vier Wochen ein Bein rausreißen, nur, ja warum eigentlich nur??
Das kann, davon bin ich überzeugt, jeder auf seine Weise beantworten. Trotzdem bin ich der Meinung, dass es ohne solche Leute, die im oder ums Lager, sich tatkräftig engagieren und uns unterstützen, nicht nur nicht möglich wäre das Zeltlager Pfalz auf diese Weise durchzuführen, nein, sogar eine entscheidende Sache und einen Grundgedanke, eine schöne, erlebnissreiche, naturverbunde Zeit mit einer christlichen Einstellung für uns und die Kinder im Zeltlager fehlen würde...
Vielen, vielen Dank!

Tiry14

  • Open Air Camper
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Willst du mich was fragen, musst dus mir sagen!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #13 am: September 28, 2005, 16:14:41 »
Zeltlager Olypiade:
Da hab ich als einzigster eine FETTE ZWIEBEL gegessen;dannach hab ich geheult wie eine Kuh!!!! :tongue: :tongue:

Bowhunter

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2251
  • liebt oder hasst mich! küss de ring.
    • Profil anzeigen
    • http://dejavue-landau.de/
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #14 am: Oktober 04, 2005, 01:07:54 »
sellemols mim waldi im san zelt, mehr oder wenig sinvolle diskusionen
« Letzte Änderung: Oktober 04, 2005, 07:35:59 von Timo »
Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Erheiterung und können zu diesem Zweck gerne gesammelt und archiviert werden.
ich bin der kurier un 500 miles away von meiner lady in red!!
http://www.Party-Landau.de
http://www.lokis.de
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=17

Markus

  • Administrator
  • Bodenschläfer
  • *****
  • Beiträge: 1225
    • Profil anzeigen
    • Ferienwohnung Kalmitblick
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #15 am: Oktober 05, 2005, 10:44:11 »
Die Wallfahrt (der damals noch "Zeltführer") zum Kloster Andechs. 8-)
Dem Ingenieur ist nichts zu schwör  :supi:

Timo

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 2880
    • Profil anzeigen
    • Förderverein Zeltlager Pfalz e.V.
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #16 am: Oktober 05, 2005, 22:28:54 »
Damals, vor langer Zeit, als ich noch als Sani im ZP mit Waldemar unterwgs war(war prinzipiell immer ne super Zeit) und wir nach einem anstrengenden Aufbau auf die Jungs warteten und der Bus endlich kam. Die Jungs stürzten aus dem Bus in Richtung Lagerrunde und einer viel gleich mal über die Abspannleine eines Rundzeltes und viel auf die Schulter...Resultat: Schlüsselbeinbruch! Das hieß grob gesagt, wenig bewegen, keine Spiele, eigentlich Schonzeit für 4-6 Wochen! Also, Telefongespräch mit den Eltern und der Kleine(war das zweite mal davei und 12 Jahre alt) hat seinen Eltern nur gesagt: "Auch wenn ich nicht alles mitmachen kann, ich bleibe auf jeden Fall hier, denn ich kann mir nichts besseres vorstellen, als im ZP zu sein"! Und er war die 14 Tage bei uns und hatte viel Spaß  :smile:

Das Nico

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 1682
  • seh ich aus wie ein gammler? ... Gut!
    • Profil anzeigen
    • Nico´s Gitarrenstudio
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #17 am: Oktober 06, 2005, 15:09:38 »
letztes jahr wo ein bestimmtes zelt  ;( ein misteriöses, sagenumfassendes zelt, das für immer in den herzen der betreuer und des anderen Teams schlummern wird gegen das restliche zeltlager im burgenkampf gewonnen hatte. das warn 7 gegen 71 und das misteriöse zelt hatte gewonnen. Das zelt war: WARUMMEEEE!!!!![/size]
« Letzte Änderung: November 26, 2005, 14:12:20 von Jochen »
Sei vorsichtig mit dem was Du suchst, Du könntest es finden...
Marx ist die Theorie, Murx ist die Praxis

Guckt vorbei!!!


oldschorleholder

  • Warmwasserträger
  • ***
  • Beiträge: 119
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #18 am: November 03, 2005, 00:05:10 »
Als ich noch Zeltbetreuer war (ich glaub 2000 im Ried) und wir ein super Team waren! Ich hatte die Goisemer im Zelt und wer in diesem Lager dabei war, weiß das die Erste Woche nicht leicht für mich war. Es entstanden an so mancher langen Küchenzeltnacht etliche Lieder, welche heute noch gesungen werden. Ein entscheidendes Memory- Spiel sollte die Wende bringen, doch am Ende gab es einen (von Gibor zelebrierten) ................. ist weg Dive :tongue: Es war trotz 100% Luftfeuchtigkeit ein super Lager!!

Das ZP ist was besonderes!! Wer noch nie dabei war kann nicht mitreden!!!
Küss de Ring!!!
Hast du kein Wasser zur Hand, trinke pur den Göttertrank!
Zeitmaschin, Zeitmaschin go go go!

Malibu

  • Warmwasserträger
  • ***
  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #19 am: August 30, 2006, 15:21:44 »
Eier mit Senfsoße in Schwand...  hab ich nicht gegessen und hatte auch keinen Brechdurchfall.... :umpf:

Apropos Schwand:  Die Kioskfrau war ach net schlecht :o
Es kommt nur auf den Standpunkt an, von dem man sowas sieht.
Denk an die Rendite. Denk an den Profit.
An jedem zweiten Krüppel verdien' ich eine Mark,
Und wenn er am krepieren ist, verkauf' ich ihm den Sarg.

Red nicht dauernd von Moral.
Woher das Geld kommt ist doch egal.

Sarah

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #20 am: November 01, 2006, 12:38:11 »
Mein erstes ZP als Zeltbetreuerin im Ried 2000:

Als ich mit Goise und Nobis auf HAJK war und wir drei mal an der gleichen Bank vorbei gelaufen sind, aber heute noch laufen würden, wenn er nicht dabei gewesen wäre...
Oder als uns das THW die Fahne geklaut hat und meine Mädels alle heulend im Kofferzelt saßen...
Als Laura Jeanette die Maglite übergehauen hat (aus Versehen natürlich)...
Oder als Christin mit jemand zusammen gestoßen ist, weil sie Karate von einer gewissen Person lernen wollten und ihr dann alle Zähne gewackelt haben...
Als am ersten Tag ca. 25 Paar Schuhe im Vorzelt rumgestanden haben...

Ich glaub es ist zu viel Arbeit alles aufzuzählen, aber es war echt lustig...  :]

Aber es gab auch noch viele schöne andere Erlebnisse.

kurza

  • Badehosenduscher
  • **
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #21 am: Juli 01, 2008, 23:06:31 »
diese gewisse eine traumreise gehalten vom höffel, sie handelte von einer insel :]
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.

Hoeffel-t

  • Warmwasserträger
  • ***
  • Beiträge: 230
  • UUnd der Höffel der ging so....
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #22 am: Juli 23, 2008, 13:19:16 »
Die Wal(l)fahrt in die Burg Greifenstein zu einem supergeilen Ritterschmaus
"Mehr Met PETRA  :o"

Kerschten

  • Heimschläfer
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #23 am: August 08, 2008, 19:23:12 »
Mitterfels 2004?!

Meine ersten Fahnenklauer :evil: (alleine) gefunden :) neberm bzw. unterm Altarzelt.  :]

  war voll toll
  gruß kerschten
Ich bin doch net haggich ich hol de Hacker !!!!!

Das Nico

  • Naturflüsterer
  • *******
  • Beiträge: 1682
  • seh ich aus wie ein gammler? ... Gut!
    • Profil anzeigen
    • Nico´s Gitarrenstudio
Re: Meine schönsten ZP-Erlebnisse
« Antwort #24 am: August 26, 2008, 19:44:51 »
Die Wal(l)fahrt in die Burg Greifenstein zu einem supergeilen Ritterschmaus
"Mehr Met PETRA  :o"

hies die nicht patros, wie der feta??? :D:D:D:D
Sei vorsichtig mit dem was Du suchst, Du könntest es finden...
Marx ist die Theorie, Murx ist die Praxis

Guckt vorbei!!!